Beitrag

Einladung zum Workshop „Intelligente Messsysteme und Energiedatennetze“ am 19.04.2016 in Bochum Fr 18.03.2016

Seminar für ISO/IEC 27001 Auditoren

Vom 13. bis 17. Juni 2016 veranstaltet die datenschutz cert GmbH eine 5-tägige ISMS-Schulung für Auditoren nach ISO/IEC 27001

ISO/IEC 27001 ist der internationale Standard zur Informationssicherheit. Dabei wird ein modernes Konzept eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) verfolgt, mit dem auch in größeren Organisationen ein ganzheitlicher, strukturierter Ansatz zur Informationssicherheit umgesetzt werden kann. Ferner lässt sich ein ISMS nach ISO/IEC 27001 auditieren und zertifizieren.

Ein Zertifikat nach ISO/IEC 27001 wird häufig gefordert – sei es von gesetzlicher Seite oder aus Gründen des Wettbewerbs. Aktuell wird ISO/IEC 27001 beispielsweise im IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur genannt, wonach alle Netzbetreiber bis 31.01.2018 ein solches Zertifikat vorweisen müssen.

Um als Auditor ein ISMS gemäß ISO/IEC 27001 auditieren zu können, ist eine Lizenzierung bei einer entsprechend akkreditierten Zertifizierungsstelle notwendig. Lizenzierungsvoraussetzung ist insbesondere eine 5-Tages-ISMS-Schulung. In unserer Schulung vermitteln wir Ihnen alle benötigten Inhalte, damit Sie anschließend diesen Aspekt zur Lizenzierung erfüllen können.

Die datenschutz cert GmbH ist bei der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Zertifizierungsstelle für ISO/IEC 27001 akkreditiert und darf danach international gültige Zertifikate ausstellen.

Informationen zu den Seminarinhalten und das Anmeldeformular finden Sie bei der datenschutz nord akademie.

Von Tina Pauletic in der Rubrik cert News, Smart Meter