Beitrag

Sichere Datenverarbeitung in Kindergärten und Jobcentern – Auszeichnung für stepnova Mi 08.10.2014

m2m-Kommunikationsdienstleister mdex GmbH erhält ISO 27001-Zertifikat

Als m2m-Dienstleister deutscher Energienetzbetreiber wurde die mdex GmbH in diesem Monat als eine der Ersten ihrer Branche erfolgreich nach der internationalen Norm für Informationssicherheit ISO 27001:2013 durch die datenschutz cert GmbH zertifiziert.

Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung der mdex GmbH:

Mit der Implementierung und Zertifizierung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) sichert mdex ihre komplette Infrastruktur und Standorte durch ein aktives Sicherheits- und Risikomanagement gegen externe Bedrohungen unter Berücksichtigung von § 11 Absatz 1a EnWG ab. mdex ermöglicht somit Energienetzbetreibern ab sofort eine ISO 27001 konforme Datenkommunikation über die mdex-Infrastruktur. […]

Das ISMS der mdex GmbH beinhaltet die Kernbereiche Risiko- und Sicherheitsmanagement unter Aufsicht eines IT-Sicherheitsbeauftragten. Voraussetzung für ein aktives Risikomanagement ist ein Maßnahmenplan, der das standardisierte Identifizieren und Bewerten von Risiken, das Ergreifen von Gegenmaßnahmen und deren anschließende Überwachung definiert. Nach einer erfolgten Gefahrenabwehr ist so z.B. eine Evaluierung der Maßnahmen mit dem Ziel der aktiven Verbesserung erfolgter Gegenmaßnahmen geplant. Das Sicherheitsmanagement hingegen umfasst ein verbindliches Regelwerk im Umgang mit Daten, ein sicherheitsbewusstes Personalmanagement und die physische Absicherung des Standorts nach sicherheitsrelevanten Aspekten wie Diebstahl und Unwettereinflüsse. Im Fokus stehen insbesondere Vorschriften für die IT-Sicherheit (Backup, Virenschutz, Firewall, Verschlüsselung, Passwörter). [...]

Sie interessieren sich ebenfalls für eine Zertifizierung gemäß ISO 27001? Erfahren Sie hier mehr dazu oder sprechen Sie uns persönlich an.

Von Jan Schirrmacher in der Rubrik cert News