Beitrag

Online-Gütesiegel ips auf dem D21 Jahreskongress Do 10.06.2010

ips-Gütesiegel auf dem D21 Jahreskongress

Das Gütesiegel für Online-Dienstleistungen ips - internet privacy standards präsentierte sich heute auf dem Jahreskongress der Initiative D21 in Hannover. Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière diskutierte mit den Teilnehmern die Selbstbestimmung der Online-Nutzer in einer digitalen Welt - und damit wesentliche Fragen des Datenschutzes im Internet. Die datenschutz cert GmbH nahm als Anbieter des Gütesiegels ips am Jahreskongress teil. Frau Dr. Karper von der Zertifizierungsstelle der datenschutz cert GmbH hob die Bedeutung des Datenschutzes im Internet hervor: "Es ist wichtig, dass Vertrauen der Verbraucher in Online-Dienstleistungen zu stärken. Hierfür müssen Unternehmen zeigen, dass sie Kundendaten rechtlich zulässig und technisch sicher verarbeiten."

Das Gütesiegel ips steht für vorbildlichen Verbraucher- und Datenschutz von Online-Dienstleistungen und wird u.a. von der Initiative D21 und vom Bundesministerium für Verbraucherschutz empfohlen.

Bei Fragen zu ips steht Ihnen
Dr. Irene Karper LL.M.Eur.
gerne zur Verfügung.

Von Dr. Sönke Maseberg in der Rubrik cert News