Beitrag

„AUDITOR“ entwickelt europaweite Zertifizierung von Cloud-Diensten Mi 20.12.2017

Erfolgreiche Zertifizierung nach IT-SichKat gemäß §11 Abs. 1a EnWG für wesernetz Bremen und Bremerhaven

Dezember 2017

Der „IT-Sicherheitskatalog“ der BNetzA fordert die Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) für den sicheren Netzbetrieb, sowie dessen Zertifizierung. Geprüft werden müssen alle Anwendungen, Systeme und Komponenten, die für einen sicheren Netzbetrieb notwendig sind. 

Am 17.11.2017 wurden die Standorte Bremen und Bremerhaven der wesernetz GmbH erfolgreich nach IT-Sicherheitskatalog gemäß §11 Abs. 1a EnWG für die Sparten Strom und Gas zertifiziert.

Wesernetz Bremen GmbH ist verantwortlich für das Bremer Versorgungsnetz für Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser sowie für das Erdgasnetz in Stuhr, in Weyhe und in Thedinghausen.

wesernetz Bremerhaven GmbH ist Netzbetreiber in der Seestadt Bremerhaven. Sie bietet Dienstleistungen beim Transport, Speichern und Messen von Energie und Trinkwasser.

In der Sitzung des Zertifizierungsausschusses der datenschutz cert GmbH erfolgte am 17.11.2017 die Entscheidung, dass die Netzbetreiber ihr ISMS normkonform betreiben und einer Zertifizierung damit nichts im Wege steht.

Die beiden Netzbetreiber kommen somit ihrer gesetzlichen Verpflichtung nach, ein Zertifikat gemäß §11 Abs. 1a EnWG einer akkreditierten Zertifizierungsstelle vorzulegen.

Am 13.12.2017 erfolgte dann die feierliche Übergabe des Zertifikats.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Von Dr. Sönke Maseberg in der Rubrik cert News