Beitrag

datenschutz cert GmbH ist die erste anerkannte Prüfstelle für TR-ESOR Mo 25.02.2013

Neu bei datenschutz cert: Zertifizierung nach ETSI TS

Der moderne elektronische Geschäftsverkehr stellt hohe Anforderungen an die zuverlässige Identifikation der Geschäftspartner und den vertrauenswürdigen Datenaustausch. Um diese Anforderungen zu unterstützen, hat das European Telecommunications Standards Institute (ETSI) drei technische Spezifikationen erarbeitet. Sie richten sich an Zertifikats- und Zeitstempelanbieter, deren Dienste eine Grundlage für sichere elektronische Kommunikation bilden.

datenschutz cert bietet Zertifizierungen nach ETSI TS 102 042 für allgemeine Zertifikate, ETSI TS 101 456 für qualifizierte Zertifikate und ETSI TS 102 023 für elektronische Zeitstempel an.

Anbieter von elektronischen  Zertifikaten und Zeitstempeln weisen durch die ETSI-Zertifizierung von datenschutz cert nach, dass ihre Dienste den hohen Anforderungen genügen, die an sie gestellt werden müssen.

Ergänzend zu ETSI TS 102 042 prüft datenschutz cert bei Bedarf auch die Erfüllung der NetCAB-Anforderungen. Dadurch erhält der Anbieter die Möglichkeit, sein Root-Zertifikat direkt in die gängigen Web-Browser integrieren zu lassen.

Von Klaus-Werner Schröder in der Rubrik cert News