Beitrag

Zertifizierte Informationssicherheit im Netzbetrieb Di 11.05.2021

CISIS12, die „neue“ ISIS12

ISIS12 ist ein verständlich aufgebautes Reglement zur Einführung eines Managementsystems für Unternehmen, Kommunen oder Behörden, die einen einfachen Einstieg in ein Informationssicherheitsmanagement suchen.

In 12 nachvollziehbaren und logischen Schritten können schnell und systematisch Ergebnisse und Prozesse generiert werden. Dies ermöglicht die Realisierung eines stabilen und robusten Informationssicherheits-Managementsystems in relativ kurzer Zeit.

Im Juni 2021 wird der IT-Sicherheitscluster (https://isis12.it-sicherheitscluster.de/ ) eine neue Version der ISIS12 veröffentlichen und zukünftig als CISIS12 auf dem Markt agieren. Das „C“ steht hierbei für Compliance. Hintergrund ist, dass die Einführung eines jeden ISMS mit der Unterstützung durch die Organisationsleitung steht und fällt.

CISIS12 ist wie eine Version 3.0 von ISIS12 zu betrachten und wird die ISIS12 ab Juni 2022 vollständig ersetzen. Übergangsfristen von ISIS12 auf CISIS12 und weitere Informationen zu dieser Thematik finden Sie ab Anfang Mai 2021 auf der Internetseite des IT-Sicherheitscluster.

Eine Zertifizierung nach CISIS12 durch die datenschutz cert GmbH als anerkannte Zertifizierungsstelle mit lizenzierten und speziell ausgebildeten Auditoren wird dann auch hierfür möglich sein.

Quelle: https://isis12.it-sicherheitscluster.de/ueber-isis12/

Von Matthias Mühlhause in der Rubrik cert News